Logo

Fachtag

Ein ver-rücktes Leben
Kinder psychisch-kranker Eltern
Kinderschutz durch interdisziplinäre Zusammenarbeit


Kinder psychisch-kranker Eltern sind immer von der Krankheit der Eltern betroffen. Die Kinder erleben ihre Eltern über einen längeren Zeitraum oder immer wiederkehrend in für sie unverständlichen, extremen Gefühlszuständen. Sie empfinden das Verhalten des Vaters oder der Mutter in einer anderen Welt, aus der sie ausgeschlossen sind oder aber in die sie eng mit einbezogen werden, als bedrohlich. Häufig sind sie einem unvernünftigen Umgang mit Zeit, Geld und Ernährung ausgesetzt und erleben Trennungen durch Krankenhausaufenthalte und wechselnde Betreuungen.
Die Kinder aus solchen Familien sind oft „auffällig unauffällig“. Sie sind angepasst und übernehmen eine Erwachsenenrolle. Sie sind ihren Eltern loyal verbunden und finden sich im Zwiespalt zwischen der familiären und der äußeren Welt, den Bedürfnissen ihrer Eltern und ihren eignen. Sie versuchen ihr Leid und ihre Belastungen so gut es geht zu verstecken, ihre Eltern zu schützen und deren Verhalten zu rechtfertigen.
Im Rahmen der Fachtagung möchten wir Informationen zur Lebenssituation der betroffenen Familien vermitteln, mögliche Lösungsansätze für die Kinder vermitteln und die Möglichkeit zum Austausch bieten.

Datum: 14.03.2018

Beginn: 13:30 Uhr

Ort: Evangel. Familienbildungsstätte (Hansastr. 5, 46446 Emmerich am Rhein)

Referenten:
Prof. Dr. Michael Borg-Laufs (Hochschule Nierderrhein)
Vortrag 1: "Welche Erkrankungen gibt es? Welche Auswirkungen hat das auf die Kinder"
Vortrag 2: "Was fördert ein gesundes Aufwachsen der Kinder?"


Tagesablauf
ab 13:30 Uhr
Eintreffen der Teilnehmer Begrüßungscafé

14:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung durch Bürgermeister Peter Hinze

Begrüßung durch Gaby Niemeck von pro kids

14:15 Uhr
Prof. Dr. Michael Borg-Laufs (Hochschule Niederrhein)
„Welche Erkrankungen gibt es? Welche Auswirkungen hat das auf die Kinder“

15:15 Uhr
kurze Pause

15:30 Uhr
Prof. Dr. Michael Borg-Laufs (Hochschule Niederrhein)
"Was fördert ein gesundes Aufwachsen der Kinder?"

16:30 Uhr
Experten im Stehtischgespräch zum Thema

17:30 Uhr
Ausklang



Anmelden können Sie sich direkt online.

Alle Informationen zum Fachtag können Sie auch dem Flyer entnehmen:



Downloads:


pro kids Emmerich - Netzwerk Kinderförderung | Geistmarkt 1 | 46446 Emmerich am Rhein
Tel.: 0 28 22 / 75-1402 | Fax: 0 28 22 / 75-1499 | E-Mail: prokids@Stadt-Emmerich.de | www.prokids-emmerich.de